Informatikbiber

Vor zwei Wochen am 6.11.2019 nahmen die Informatikkurse der Klassen 9 bis 11 am größten Informatik Wettbewerb Deutschlands, dem Informatik-Biber teil. Dabei beteiligten sich 73 Schüler/Schülerinnen des Heinrich – Hertz – Gymnasiums.

Die Teilnehmer versuchten bei dem Wettbewerb in vorgegebener Zeit die gegebenen Aufgaben bestmöglich zu lösen, die insbesondere mit logischem Denken zu tun hatten.

Koordinatoren und Teilnehmerinnen können ab dem 20. November ihre Ergebnisse sehen.

In ganz Deutschland haben 400.000 Schüler und Schülerinnen am Wettbewerb teilgenommen. Das ist ein neuer Rekord für den Schülerwettbewerb.

Die Urkunden werden im Januar 2020 versendet.

Inforbiber