1

Am 22.11.2021 haben wir, die Klasse 0804, zusammen mit Frau Steuer und Herrn Breitenstein die Wartburg in Eisenach besucht.

Nach der Anfahrt mit dem Zug, ging es zu Fuß durch den Wald den Berg zur Burg hinauf, das hat ganz ordentlich Kraft gekostet. Oben angekommen, haben wir erstmal den super Ausblick genossen.

Mit einem Audio Guide besuchten wir dann den Palas und das Museum der Burg und haben einige Informationen zu berühmten Personen wie Luther oder die heilige Elisabeth bekommen. Spannend und unerwartet sonnig wurde es nach vielen Treppen auf dem großen Turm der Burg.

Das Mittagessen im Gewölbekeller hatten wir uns dann wirklich verdient. Danach haben wir noch einen virtuellen Rundgang zu verschiedenen Themen rund um Eisenach bekommen und dann gings nach schnellem Fußmarsch zum Bahnhof wieder zurück nach Erfurt. Insgesamt ein eindrucksvoller Tag.

Hier einige Bildeindrücke:

Akrobatik auf der Wartburg: