Ausflug der Klasse 702 nach Jena

Am 07.06.2022 machten wir einen Ausflug nach Jena. Wir trafen uns am Hauptbahnhof und fuhren mit dem vollen Zug nach Jena-West.

In Jena angekommen liefen wir vom Bahnhof zum Planetarium. Dabei lernten wir die Universitätsstadt schon ein bisschen kennen.

Die Vorstellung „Explore“ war sehr interessant und spannend, da wir viel über Sternbilder, Planeten, die Milchstraße sowie über die Geschichte der Astronomie erfuhren. Als besonderes Highlight durften wir selbst mit an Bord eines Raumschiffes steigen und auf dem Mars landen. Wir empfehlen das Zeiss-Planetarium auf jeden Fall weiter!

Anschließend begaben wir uns auf Goethes und Schillers Spuren. So bestaunten wir den über 200 Jahre alten Ginkgo-Baum, den Goethe einst pflanzen ließ. Unsere Lehrerin erklärte uns Wissenswertes über die historischen Gebäude, z.B. Schillers Wohnhaus sowie den Schillergarten. Natürlich kamen wir auch am Hanfried-Denkmal mitten auf dem Marktplatz vorbei, das den Gründervater der Universität zeigt.                                                                                                                                                                                           

Schließlich hatten wir noch etwas Zeit, um Jena in Gruppen zu erkunden. Alles in allem war es ein sehr schöner Ausflug.

Ausflug der Klasse 0702 nach Jena