Ausflug Zooschule_3

Wir, die 5. Klassen des HHG, waren am Freitag den 13.1.2017 mit unseren MNT-Lehrerinnen Frau Ridderbusch und Frau Weise in der Zooschule. Um 8.30 Uhr machten wir uns bei ziemlich verschneitem Winterwetter auf den Weg zum Zoopark. Dort angekommen, versammelte sich unsere Klasse in einem Raum mit vielen Tieren, die in Terrarien leben. Eine nette Frau erklärte uns alles, teilte Arbeitsblätter aus und half uns, diese zu bewältigen. Später hatten wir sogar Gelegenheit einige Tiere anzufassen. Das war eine sehr schöne Erfahrung. Ich berührte eine Königsboa, eine Bartagame und einen kleinen afrikanischen Igel. Wir machten im Anschluss eine kleine Tour durch den Zoo. Wir haben unter anderem das neue Elefantenhaus, das Löwengehege, den Affenberg und den Bauernhof besucht und etwas über die dort lebenden Tiere erfahren. Wir haben viel Spaß gehabt und durften sogar miterleben, wie eine Löwin eine Hyäne von der Glasscheibe vertrieben hat.

Wir möchten uns herzlich bei den Mitarbeitern des Zoos und bei unseren MNT-Lehrerinnen bedanken, dass sie uns diesen Ausflug möglich gemacht haben.

Elisa und Moritz aus der Klasse 501

 

Hier können Sie einige Impressionen finden: